Alltag / Studium

Weihnachtswünsche
geschrieben von Jana am 09.12.2013

Mein Wunschzettel ist eigentlich wirklich voll. Deshalb habe ich einfach mal nur ein paar Wünsche rausgepickt. Meine Amazon-Wunschzettel, wo von ich übrigens ganze 7 Stück habe, platzen nämlich aus allen Nähten. Nunja, das hätte den Platz auf einem kleinen Bildchen definitiv gesprengt. Also stelle ich euch nur 4 vor, die mir am wichtigsten sind.

Am Samstag habe ich übrigens den TOEFL gemacht, den ich für meine Bewerbungen für den Master brauche. Ich möchte nämlich uuuunbedingt nach England. Nach Newcastle upon Tyne, um genau zu sein. Den Platz habe ich auch so gut wie sicher, es fehlt halt nur noch ein Sprachnachweis und mein Zeugnis. Gut, das Bachelorzeugnis habe ich erst im Juni, aber ein aktueller Notenauszug tut es auch fürs erste. Ach ja, ein Motivationsschreiben muss ich auch noch schreiben, aber dafür fehlt mir die Motivation. Also habe ich das in die Ferien geschoben. Ohhh Ferien!! Noch 2 Wochen und es ist so weit! :)
Der TOEFL war jedenfalls nicht so toll. Die Übungen in dem Buch, welches ich mir extra gekauft hatte, waren viel einfacher als der eigentliche Test. Doof! Ich hoffe, dass ich trotzdem in jedem der vier Bereiche (Reading, Listening, Speaking und Writing) mindestens 20 Punkte habe. Mehr brauche ich nicht. Wobei ich eh nicht verstehe, wieso ich noch einen Englischnachweis vorbringen muss, wenn ich doch schon Englisch studiere. Nunja, verstehe mal einer die Welt!



Yasemin104

10. Dezember 2013

Das Buch ist klasse, das habe ich gelesen für mein Studium und das ist irgendwie spannend ^^

Nicole

10. Dezember 2013

Jetzt weiß jetzt zwar nicht was TOFL ist, aber ich derücke dir mal die Däumchen das du da bestanden hast, damit du dann nach England kennst ;). Beneide dich da sehr drum, wenn es klappt, da ich England unglaublich schön finde.

Danekschön :).
Ist geschmackssache, man muss solche Vampirgeschichten einfach mögen. Aber ich mag das Mysterygenre sehr gerne ,deshalb war mir schon vor Start der Serie klar, dass sie bald zu meinen absoluten Favoriten zählen wird.
Desperate Housewives habe ich schon komplett durch, ist eine wirklich lustig Serie, die in ihrem Kern recht hat: Genau die Familien, die nach außen hin perfekt wirken, sind es meist innen nicht. Aber schade, dass es da keine neuen Folgen mehr gibt. Hätte sie mir gerne noch 1-2 Staffeln länger angeschaut.

Lorelai

14. Dezember 2013

So viele Amazonwünsche?? Wow. Da fällt meine Wunschliste viel kleiner aus. Habe jetzt übrigens Instagram(um eher herauszufinden, wozu es da ist) – wie heißt du da? (:

Kommentar schreiben

Kommentar