Alltag / Beauty

Farbe!
geschrieben von Jana am 20.07.2012

Nagellack ist wirklich eine ziemlich feine Erfindung! :D Ich liebe es, mir die Nägel zu lackieren und besonders helle Töne haben es mir angetan. Trotzdem findet man in Lisas und meiner Nagellacksammlung, die immerhin schon aus etwa 30-40 verschiedenen Farben besteht, auch einige knallige Farben und das klassische Rot darf ja eh nicht fehlen! Meine momentanen Lieblingsfarben sind Dunkelrot, Koralle, Gold und Pastellgelb!

Meine Lieblinge

Die jeweiligen Namen bzw. Farbcodes habe ich unter das Bild geschrieben, falls sich jemand eine der Farben anschaffen möchte! ;)
Die Nagellacke von Manhattan finde ich wirklich toll! Nicht nur, dass sie qualitativ gut sind und nicht allzu teuer, gibt es auch unendlich viele Farben. Die neue M & Only Collection ist auch total schön. :) Nur ist meine Nagellacksammlung schon recht groß und man kann ja doch nicht jeden Tag seine Nägel in einer anderen Farbe lackieren. Deshalb gebe ich mich wohl erst mal mit den Lacken zufrieden, die ich jetzt habe.

Neben dem gelben Nagellack habe ich diese Woche auch noch andere neue Dinge bekommen. Ich war mit meiner Mama und Lisa am Mittwoch schon wieder shoppen – aber bei diesem Wetter kann man ja auch nichts anderes machen! Ich habe schon gar keine Lust mehr auf Semesterferien, weil es so langweilig ist. :(
Jedenfalls habe ich jetzt erst einmal genug Sachen zum anziehen, sonst platzt mein Kleiderschrank noch irgendwann! Am Mittwoch habe ich nämlich in einem Outlet in der Nähe von Gütersloh ein Tshirt, ein Bolerojäckchen und eine tolle Bluse abgestaubt!
Naja, irgendwie muss man sich ja beschäftigen und shoppen kann man auch in einem sehr schlechten Sommer. ;)
Mein Wochenende wird vermutlich eher unspektakulär, wie immer. Es ist einfach nichts los und die meisten meiner Freunde sind noch studieren oder einfach zu trantütig, um etwas zu unternehmen. *sfz*

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!



Christina

20. Juli 2012

Ja, leider ist das was man bei Blogspot hat mit den Möglichkeiten die man bei WordPress hat nicht zu vergleichen, aber ich wollte es auch wieder einfacher und hmm „unverbindlicher“ machen.. Ich bin netterweise gehostet worden, das war super, aber ich hatte mit meinem Datenbankanbieter Probleme (viele Ausfälle – Blog nicht erreichbar) und ich habe auch kein neues WordPress Theme hinbekommen, das mir gefallen hat.. mein aktuelles hat soo viele Fehler :D. Aber ich werd’s sehen.. hoffentlich geht mir Blogspot nicht allzu schnell auf den Geist ;D

Liebe Grüße :)

namimosa

21. Juli 2012

ach, das ist immer doof, wenn keiner so wirklich zeit, man selbst genügend davon hätte und dann auch noch das wetter so doof ist. der sommer zeigt sich momentan wirklich nicht von seiner besten seite, da muss man schon echt überlegen was man so unternehmen könnte.

Caro

21. Juli 2012

Das Problem mit den Nagellacken kenn ich :D Ich hab auch schon total viele, aber es kommen immer wieder so schöne neue raus und dann kann man nicht drum herum gehen obwohl man schon etliche gleiche Töne im Regal hat haha :D

Und dankeschön! :) Obwohl ich in 3 Tagen wieder ne schwere Klausur vor mir hab, werd ich heute auch gammeln und mir einen schönen Abend machen. 3 Stunden Mathe war einfach zu viel :D

Sarah

22. Juli 2012

Feine Idee und danke dafür :)

Fyn

22. Juli 2012

Die Entscheidung ist nicht schwer, sie zu bekommen ist schwer :S Es gibt ja normalerweise mehr als genug Bewerber!

Kommentar schreiben

Kommentar